Seite wählen
Märkte » Stoffwechsel

Stoffwechsel

Stoffwechsel von Arzneimitteln/Xenobiotika

  • Vorhersage von bis zu 80 % aller Metaboliten eines Medikaments innerhalb von Minuten
  • Entdeckung von Metaboliten, die bei In-vivo- und In-vitro-Experimenten unentdeckt bleiben
  • Zugang zu reaktiven kurzlebigen Metaboliten und Zwischenprodukten
  • Phase I- und II-Reaktionen innerhalb von Minuten ohne biologische Wechselwirkungen
  • Umfassender Einblick in den Stoffwechselweg
  • Ergänzung und (erneute) Bestätigung von In-vivo- und In-vitro-Stoffwechseldaten

Durch den Einsatz des ROXY™ Exceed-Systems von Antec Scientific, das mit jedem MS zusammenarbeitet, um Online-Elektrochemie-MS (EC-MS) durchzuführen, können Studien zum Stoffwechsel von Arzneimitteln/Xenobiotika ergänzt und erheblich beschleunigt werden.

EC-MS wurde erfolgreich für die schnelle Vorhersage und Nachahmung des oxidativen Arzneimittelstoffwechsels (“in-electro” vs. in-vivo oder in- vitro) eingesetzt. Die Metaboliten werden sofort in der elektrochemischen Zelle gebildet (biomimetische Oxidation), wobei die enzymatische Biotransformation der Cytochrom P450-Reaktionen der Leber (Phase I-Reaktion) einschließlich der Adduktbildung (Phase II-Reaktionen) nachgeahmt wird. Im Vergleich zu herkömmlichen In-vivo-Methoden (z. B. Nagetiere, Menschen) oder In-vitro-Methoden (z. B. Mikrosomen) sind erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen nachgewiesen worden.

Lesen Sie mehr: