Seite wählen
Lebensmittel » Jodid in Milch

Jodid in Milch

Iodid-Analyse

  • Flexcell mit austauschbarer Arbeitselektrode
  • Diamant-Arbeitselektrode
  • Robuste und reproduzierbare Analyse

Jod ist ein essentielles Spurenelement für den Menschen. Es ist ein Bestandteil des Schilddrüsenhormons Thyroxin, das den Stoffwechsel des Körpers sowie das Wachstum und die Entwicklung bei Kindern reguliert. Die Aufnahme ausreichender Spuren von Jodid über die Nahrung ist daher für die geistige und körperliche Entwicklung notwendig. Wichtige Jodidquellen sind Meeresfrüchte, Milchprodukte, jodiertes Speisesalz und verarbeitete Lebensmittel wie jodiertes Brot.

Der ALEXYS Iodid-Analysator verwendet eine Diamantelektrode. Leitfähiger Diamant hat gegenüber herkömmlichen Elektrodenmaterialien mehrere Vorteile, wie z. B. ein breites Potenzialfenster in wässrigen Lösungen, ausgezeichnete chemische Inertheit und Stabilität. Das Chromatogramm zeigt Jodid in fettarmer Milch.